Ètvrtek 26. èervna 1902

lichen Landesunterstützung für das kunstgewerbliche Museum der Handels- und Gewetbekammer in Prag zum Ankaufe des auf der Pariser Weltausstellung des Jahres 1900 ausgestellten böhmischen Interieurs. (Ldtg. -Z. 98 ung. )

Ldtg. -Z. 20. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Ruhegehalt des Rechnungsrates Karl Utìšil. (Ldtg. -Z. 81 ung. )

Ldtg. -Z. 25. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Tätigkeit des Kaiser und König Franz Josef I. Landes-JubiläumsKreditfondes zur Unterstützung von Kleingewerbetreibenden für die Jahre 1899 und 1900 (Ldtg. -Z. 275, Druck LXXXIV).

Ldtg. -Z. 28. Bericht. des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten. Berichte desselben, betreffend die Bewilligung einer Dotation zum Abguße und zur Ausstellung der Statuengruppe des hl. Wenzel vor dem Museum des Königreiches Böhmen. (Ldtg. -Z. 250 ung. )

Ldtg. -Z. 29 Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über das Gesuch der Gemeinde Dawle um Gewährung einer weiteren Landessubvention zum Baue einer Eisenbrücke über die Moldau in Dawle. (Ldtg. -Z. 157 ung. )

Ldtg. -Z. 35. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Tätigkeit des Landesarchivs im Jahre 1900 und in den Jahren 1893 bis 1900. (Ldtg. -Z. 162, Druck XIII. )

Ldtg. -Z. 36. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Gnadengabe für Antonia von Zangen. (Ldtg. -Z. 156 ung. )

Ldtg. -Z. 37. Bericht des Landesausschusses mit dein in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Grund ätze, nach welchen die Subventionierung gewerblicher und kunstgewerblicher Museen aus Landesmitteln zu erfolgen hätte. (Ldtg. -Z. 93 ung. )

Ldtg. -Z. 38. Bericht des Landesausschuses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Bewilligung einer Gnadengabe für den Einräumer auf der provisorischen Landesstraße Josef Medek. (Ldtg. -Z. 272 ung. )

Ldtg. -Z. 39. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Pension des Stromaussehers Karl Hošek in Bechyò. (Ldtg. -Z. 135 ung. )

Ldtg. -Z. 40. Bericht des Landesausschusse- mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Landesgebarungsausweis des Königreiches Böhmen für das Jahr 1898. (Ldtg. -Z. 89 ung. )

Ldtg. -Z. 41. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Landesgebarungsausweis des Königreiches Böhmen für das Jahr 1899. (Ldtg. -Z. 80 ung. )

Ldtg. -Z. 42. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Verwendung des Pauschales zur Erhaltung kunsthistorischer Denkmale im Jahre 1900. (Ldtg. -Z. 271 ung. )

Ldtg. -Z. 43. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Subvention zur Restaurierung der Vyšehrader Kirche. (Ldtg. -Z- 221 ung. )

Ldtg. -Z. 44. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Landtsrechnung für das Jahr 1898. (Ldtg. -Z. 72 ung)

Ldtg. -Z. 45. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Petition der "Jednota výtvarných umelcù v Praze" um Erteilung einer Landessubvention. (Ldtgs. -3. 112 ung. )

Ldtg. -Z. 46. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über den Rechnungsabschluß des Grundentlastungsfondes pro 1900. (Ldtgs. -Z. 122 ung).

Ldtg. -Z. 47. Bericht des Landesausfchusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Verteilung der zur Unterstützung der übertasteten Sanitätsdistrikte für das Jahr 1900 bewilligten Dotation und betreffend die Einstellung der zu diesem Zwecke erforderlichen Dotation in den Landesvoranschlag pro 1901. (Ldtgs-Z- 49 ung. )

Ldtg. -Z. 48. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Petition der böhmischen Kochschule "Domácnost", betreffend die Erteilung einer Subvention. (Ldtgs. -Z. 65 ung. )

Ldtg. -Z. 49. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Einbeziehung des Grundentlastungsfondes in den Landesfond. (Ldtgs-Z. 90 ung. )

Ldtg. -Z. 50 Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Rechnungsabschlüsse der Feuerwehrfonde für das Jahr 1899. (Ldtgs. -Z. 100 ung. )

Lgtg. -Z. 51. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben betreffend die Erteilung einer Waisenpension an Olga und Heinrich Eck, Waisen nach dem supplierenden Lehrer an der landw. Mittelschule in Raudnitz, Wilhelm Eck. (Ldtgs. -Z. 159 ung. )

Ldtg. -Z. 55. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über den Rechnungsabschluß des Pensionsfondes der Lehrer an den landwirtschaftl. Lehranstalten im Königreiche Böhmen für das Jahr 1899. (Ldtgs. -Z. 97 ung. )

Ldtg. -Z. 56. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über den Rechnungsabschluß des Grundentlastungsfondes pro Jahr 1899. (Ldtgs. -Z. 99 ung. )

Ldtg. -Z. 57. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Rechnungsabschlüsse der Feuerwehrfonde für das Jahr 1900. (Ldtgs. -Z. 138 ung. )

Ldtg. -Z. 58. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Landesrechnung für das Jahr 1899. (Ldtgs. -Z. 63 ung. )

Ldtg. -Z. 59. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Ankauf von Kunstwerken. (Ldtgs. -Z. 151, Druck X. )

Ldtg. -Z. 60. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Petition der Stadtgemeinde Hohenmauth um Gewährung einer Landessubvention zur Restaurierung der Sct. Laurentiuskirche in Hohenmauth. (Ldtgs. -Z. 273 ung. )

Ldtg.-Z. 61. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über den finanziellen Effekt der eventuellen Erhöhung der Schulbezirksumlage von 10% auf 12%. (Ldtgs. -Z. 9 ung. )

Ldtg. -Z. 62. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend das Ansuchen des Wenzel Koppa, außerordentlichen Professors der königlichen böhm. landw. Akademie in Tábor um Einrechnung der an der Anstalt in der Eigenschaft eines Assistenten zugebrachten Dienstjahre. (Ldtgs. -Z. 232 ung. )

Ldtg. -Z. 63. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Tätigkeitsbericht des Kaiser und König Franz Josef I. LandesjubiläumsKreditfondes zur Unterstützung von kleinen landwirtschaftlichen Produzenten für die Jahre 1899 und 1900. (Ldtgs. -Z. 304, Druck CIV. )

Ldtg. -Z. 64. Bericht des Landesausausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über den Erfolg mit dem Kuratorium des Diözefan-Taubstummeninstitutes in Königgrätz bezüglich der Bedingungen, unter welchen seitens des hohen Landtages eine Subvention zum Baue eines neuen Anstaltsgebäudes zugesichert wurde, gepflogenen Verhandlungen. (Ldtgs. -Z. 17 ung. )

Ltdg -Z. 65. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend das Gesuch des bischöflichen Konsistoriums in Leitmeritz um Erhöhung der Landessubvention für die dortige Taubstummenanstalt. (Ldtgs. -Z. 11 ung. )

Ldtg. -Z. 66. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über das Ansuchen des Tierzuchtinspektors der deutschen Sektion des Landeskulturrates für das Königreich Böhmen Ferdinand Laßmann um Verleihung einer Personalzulage und um Zuerkennung von 5 Dienstjähren. (Ldtgs. -Z. 8 ung. )

Ldtg. -Z. 67. Bericht des Laudesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Tätigkeit der technischen Abteilung für Straßen-, Brücken- und Hochbau für das Jahr 1900. (Ldtgs. -Z. 29, Druck V. )

Ldtg. -Z. 68. Bericht des Landesausausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffs Berichtigung der für Angehörige des Königreiches Böhmen in Privatspitälern des türkischen Reiches erwachsenden Verpflegskosten. (Ldtgs. Z. 52 ung)

Ldtg. -Z. 69. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Landesvoranschlag für das Jahr 1901. (Ldtgs. -Z. 26 Druck III. )

Ldtg. -Z. 71. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Unterstützung der Moorkulturen im Königreiche Böhmen. (Ldtg. -Z. 91 ung. )

Ldtg. -Z. 72. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend das Gesuch des Diözesan-Taubstummen-Institutes in Königgrätz um Erneuerung der Landessubvention zur Bestreitung der Lehrergehalte und Dotierung von Stistplätzen. (Ldtg. -Z. 50 ung. )

Ldtg. -Z. 73. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssesion nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Voranschlag des Landeskulturrates für das Königreich Böhmen pro 1901. (Ldtg. -Z. 174, Druck XVII. )

Ldtg. -Z. 74. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssesion nicht erledigten Berichte desselben über das Gesuch der deutschen Sektion des Landeskulturrates für das Königreich Böhmen um Abschreibung von aus der außerordentlichen Dotation für verschiedene Kulturzwecke gewährten Vorschüssen. (Ldtg. -Z- 15 ung. )

Ldtg. -Z. 75. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssesion nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Kaiser Franz Josef I. Landesversicherungsfondes für das Jahr 1899. (Ldtg. -Z. 133 ung. )

Ldtg. -Z. 76. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Kaiser Leopold'schen Mädchenstistungsfondes für das Jahr 1900. (Ldtg. -Z. 117 ung. )

Ldtg. -Z. 77. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Fondes zur Hebung der Fischerei im Königreiche Böhmen für das Jahr 1900. (Ldtg. -Z. 120 ung. )

Ldtg. -Z. 78. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Freiwilligen- und Invalidenfondes für das J. 1900 (Ldtg. -Z. 118 ung)

Ldtg. -Z. 79. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Erzherzogin Gisela Stiftungsfondes für das Jahr 1900. (Ldtg. -Z. 119 ung. )

Ldtg. -Z. 80. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Dr. Ed. Hornlschen Stiftungsfondes für das Jahr 1900. (Ldtg. -Z. 149 ung. )

Ldtg. -Z. 81. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Freiwilligen- und Invalidenfondes für das Jahr 1899. (Ldtg. -Z. 14 ung. )

Ldtg. -Z. 82. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Dr. Horn'schen Stiftungsfondes für das I. 1899. (Ldtg. -Z. 3 ung. )

Ldtg. -Z. 83. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die vom hohen Landtage bedingungsweise errichteten Landesstiftungsplätze im Klaar'schen Blindeninstitute. (Ldtg. -Z- 13 ung. )

Ldtg. -Z. 84 Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Gerstner'schen Stiftungsfondes für das Jahr 1899. (Ldtg. -Z. 12 ung. )

Ldtg. -Z. 85. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Erzherzogin Gisela Stiftungsfondes für das Jahr 1899. (Ldtg. -Z. 10 ung. )

Ldtg. -Z. 86. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Fondes zur Hebung der Fischerei für das Jahr 1899. (Ldtg. -Z. 5 ung. )

Ldtg. -Z. 87. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Kaiser Leopold'schen Mädchen-Stiftungsfondes für das Jahr 1899. (Ldtg. -Z. 38 ung. )

Ldtg. -Z. 88. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Rechnungsabschlüsse des Graf Straka'schen Stiftungsfondes für das I. 1898. (Ldtg. -Z. 4 ung. )

Ldtg. -Z. 89. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend den Rechnungsabschluß des Gerstnerischen Stiftungsfondes für das J. 1900. (Ldtg. -Z. 121 ung. )

Ldtg. -Z. 90. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Rechnungsabschlüsse des Fondes der böhmischen Akademie der Wissenschaften, der Literatur und Kunst, dann des Reservefondes dieser Akademie, ferner der Fonde des Fürsten Liechtenstein, der Klementine Kalaš, des MUDr. Josef Šicha, der Josephine Èernák, des Hofrates Mathias Ritter Havelka, dessen Gattin Rosine und dessen Enkels Karl Ritter Pippich-Havelka, sowie endlich des JUDr. Johann Kaòka für das Jahr 1900. (Ldtg. -Z. 154 ung. )

Ldtg. -Z. 95. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, über die Petition des Kuratoriums »Pražské vzorné obchodní školy Èeskoslovanské obchodnícke besedy«, betreffend Gewährung einer außerordentlichen Subvention zur Einrichtung und einer ständigen Subvention zur Erhaltung dieser Lehranstalt (Ldtg. -Z. 77 ung. )

Ldtg. -Z. 96. Bericht des Landesausschusses über das Gesuch des Vorstandes des Bereines zur Förderung der Tonkunst in Böhmen um Gewährung einer besonderen Subvention zur Bedeckung der Pension für den Direktor des Präger Konservatoriums Anton Bennewitz.

Ldtg. -Z. 97. Bericht des Landesausschusses mit dem Entwurfe eines Gesetzes, mit welchem mehrere Bestimmungen des Gesetzes vom 1. August 1898 L. -G. -Bl. Nr. 56, betreffend die Regulierung des Wolinkaflußes in der Gemeinde Wolin durch die Wassergenossenschaft daselbst abgeändert werden.

Ldtg. -Z. 98. Bericht des Landesausschusses über das Gesuch des Vereines für Zuckerindustrie in Böhmen um Belassung der bisherigen Landessubvention per 2000 K auf weitere 3 Jahre.

Ldtg. -Z. 99. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Errichtung des Landesinspektorates der landwirtschaftlichen Bezirksvorschußlassen. (Ldtg. -Z. 231 ung. )

Ldtg. -Z. 106. Bericht des Landesausschusses mit dem Entwurfe des Gesetzes, betreffend die Regulirung des Cidlinaflusses durch die Wassergenossenschaft zur Regulierung des Cidlinaflusses im politischen Bezirke Podìbrad.

Ldtg. -Z. 107. Bericht des Landesausschusses über die Erfolge der im Jahre 1899-1900 von den Landesstipendisten in der römischen Archiven vorgenommenen Forschungen.

Ldtg. -Z. 108. Bericht des Landesausschusses über das Gesuch des Stadtrates der königlichen Hauptstadt Prag um Erhöhung der zur Erhaltung der städtischen höheren Töchterschule in Prag gewährten Landessubvention.

Ldtg. -Z. 109. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Subvention zur Restaurierung der Sct. Katharina-Kirche in Komotau. (Ldtg. -Z. 256 ung. )

Ldtg. -Z. 110. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über das Ansuchen des Bezirkes Neubistritz um Gewährung einer Nachtragssubvention zum Baue der projektierten Bezirksstraße Grambach-Guttenbrunn-Kunas. (Ldtg-Z. 152 ung. )

Ldtg. -Z. 111. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über den Voranschlag der kgl. böhm. landwirtschaftlichen Landesmittelschule in Kaaden für das Jahr 1901 (Ldtg. -Z. 217 ung. )

Ldtg. -Z. 112. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die vom hohen Landtage angeordnete Vereinfachung des Landesvoranschlages. (Ldtg. -Z. 170, Druck XV. )

Ldtg. -Z. 113. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über das Ansuchen des Franz Hrádek, ehemaligen Lehrers an landw. Schulen um Bewilligung einer Gnadenpension. (Ldtg. -Z. 114 ung. )

Ldtg. -Z. 114. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben mit dem Antrage, daß der Anna Peths, Witwe des Lehrers für den Gartenbau an der Weinund Obstbaumschule in Melnik Ernst Peths eine Gnadenpension bewilligt werde (Ldtg. -Z. 96 ung. ).

Ldtg. -Z. 115. Bericht des Landesausschusses mit dem in der tetzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Petition des "Josef Munzar, Direktors der landwirtschaftlichen Winterschule in Schlan um Einreichung der an der Ackerbauschule in Kremfier und an der k. k. böhm. technischen Hochschule in Prag zugebrachten Jahre in Seine Dienstzeit. (Ldtg. -Z. 95 ung. )

Ldtg. -Z. 116. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Schülerzahl der landwirtschaftlichen Lehranstalten im Königreiche Böhmen im Jahre 1900-1901. (Ldtg. -Z. 139 ung. )

Ldtg. -Z. 118. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben mit dem Antrage auf Errichtung einer Molkereischule bei der Ackerbauschule in Pilsen. (Ldtg. -Z. 168 ung)

Ldtg. -Z. 119, Druck VI. Bericht des Landesausschusses, betreffend die Uebernahme der kommunalen allgemeinen Handwerkerschulen in Jungbunzlau, Kolin, Kuttenberg, Leitomyschl und Wolin in die Landesverwaltung.

Ldtg. -Z. 120. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über das Ansuchen der Aufseherswitwe Marie Kalina um Weiterbelassung der ihrer Tochter Marie Kalina gewährten Gnadengabe. (Ldtg. Z. 84 ung. )

Ldtg. -Z. 121. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Errichtung von Wiesenbauschulen im Königreiche Böhmen. (Ldtg. -Z. 150, Druck IX. )

Ldtg. -Z. 181. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Errichtung je einer weiteren naturwissenschaftlichen Lehrkanzel an den beiden königl. böhm. landwirtschaftlichen Akademien. (Ldtg. -Z- 239 ung. )

Ldtg. -Z. 183. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über das Ansuchen der Aufseherswitwe Antonie Sapin, betreffend die Gewährung einer Gnadengabe für die Waise Anna Sapin. (Ldtg. -Z. 64 ung. )

Ldtg. -Z. 187. Bericht des Landesausschusses über die Vermehrung der Sammlung der Hollarschen Kupferstiche und Zeichnungen in den Jahren 1900 und 1901.

Ldtg. -Z- 190. Bericht des Landesausschusses über die Erhöhung der Dotation zur Unterstützung der Raiffeisen'schen Spar- und Darlehenskassenvereine.

Ldtg. -Z. 191. Bericht des Landesausschusses, betreffend Erhöhung der Landessubvention zur Erhaltung der Kommunalrealschule in Adlerkosteletz für das Jahr 1901.

Ldtg. -Z. 192. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über das Ansuchen des Vereines zum Wohle entlassener Zwänglinge in Prag, betreffend die Subventionserhöhung. (Ldtgs. -Z. 36 ung. )

Ldtg. -Z. 194. Bericht des Landesaus schusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Petition der Aufseherswitwe petronilla Sládek, betreffend die Erhöhung ihrer Provision. (Ldtg. -Z. 127 ung. )

Ldtg. -Z. 195. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben mit den statistischen Daten über den Stand und die Bewegung der Zwänglinge und Korrigenden der königl. böhmischen Landeszwangsarbeits- und Besserungsanstalten pro 1897 resp. 1898. (Ldtg. -Z. 71 ung. )

Ldtg. -Z. 198. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte der Budgetkommission, betreffend die Beteiligung des Königreiches Böhmen an der Hilfsaktion für die durch Erdrutschungen im Jahre 1900 neuerlich geschädigten Gemeinde Klappai. (Ldtg. -Z. 288 ung. )

Ldtg. -Z. 199. Bericht des Landesausschusses über das Gesuch der Maria Anna Miòovský, Witwe des Mathias Miòovský, gewesenen Arbeiter im k. böhm. pomolog. Institute in Troja, um Gewährung einer ständigen Gnadenunterstützung.

Ldtg. -Z. 200 Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Gewährung eines Landesbeitrages für den Straßenbau Oberdorf-RitschkaGroßstiebnitz im Bezirke Rokitnitz. (Ldtg. -Z. 67 ung)

Ldtg. -Z. 257. Bericht des Landesausschusses über den Voranschlag des Grundentlastungsfondes für das Jahr 1902 mit Ausweis über die Aktiva und Passiva dieses Fondes nach dem Rechnungsabschlüsse des Jahres 1900.

Ldtg. -Z. 275. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben mit den statistischen Daten über den Stand und die Bewegung der Zwänglinge und Korrigenden der königlichen böhmischen Landeszwangsarbeits- und Besserungsanstalten pro 1898 respektive 1899. (Ldtg. -Z. 177 ung. )

Ldtg. -Z. 277. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Rechnungsabschlüsse des Normalschulfondes für das Jahr 1900 (Ldtg. -Z. 266 ung. )

Ldtg. -Z. 281. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Rechnungsabschlüsse des Normalschulfondes pro 1899 (Ldtg. -Z. 92 ung. )

Ldtg. -Z. 317. Bericht des Laudesausschusses über die Petition der Handels- und Gewerbekammer in Budweis um Bewilligung einer Landessubvention zur Erhaltung der böhmischen Handelsschule in Budweis.

Ldtg. -Z. 343. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Unterstützung von Eisenbahnen niederer Ordnung. (Ldtg. -Z. 258 Druck LXXIV. )

Ldtg. -Z. 347. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Voranschläge des Normalschulfondes und der hiezu gehörigen Stiftungen für das Jahr 1901. (Ldtg. -Z. 238, Druck LXV. )

Ldtg. -Z. 348. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Gewährung von Wegentschädigungen an Industriallehrerinnen, welche an auswärtigen Schulen Unterricht erteilen. (Ldtg. -Z. 125 ung. )

Ldtg. -Z. 349. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über die Tätigkeit der technischen Abteilung für Wasserbauten im Jahre 1900. (Ldtg-Z. 179, Druck XIX. )

Ldtg. -Z. 350. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben über das Besuch der Stadtgemeinde Reichenberg um Bewilligung einer Landessubvention zur Erhaltung der städtischen Anstalt für unentgeltliche Arbeitsvermittlung. (Ldtg. -Z. 183 ung. )

Ldtg. -Z. 351. Bericht des Landesausschusses, betreffend das Gesuch der Marie Dotzauer um Erhöhung ihrer Gnadengabe.

Ldtg. -Z. 352. Bericht des Landesausschusses über das Ansuchen des Kuratorium der landwirtschaftlichen Winterschule in Schluckenau um Bewilligung einer Landessubvention zum Baue eines Schulgebäudes für die landwirtschaftliche Winterschule und den Sommerhaushaltungskurs.

Ldtg. -Z. 353. Bericht des Landesausschusses, betreffend die Verteilung der zur Ermöglichung der Repetitionskurse für Hebammen, bezw. zur Sicherung des geburtshilflichen Beistandes in armen Bezirken bestimmten Dotation.

Ldtg. -Z. 354, Druck IX. Bericht des Landesausschusses mit dem Landesvoranschlage für das Jahr 1902.

Ldtg. -Z. 355. Bericht des Landesausschusses mit dem Antrage auf Systemisierung der Stellen eines Wirtschafters, Gärtners und Schuldieners an den landwirtschaftlichen Landesmittelschulen.

Ldtg. -Z. 357. Bericht des Landesausschusses über das Gesuch des Heinrich Seydl, ehemaligen Direktions-Sekretärs der kgl. böhm. landwirtschaftlichen Akademie TetschenLiebwerd um Zuerkennung einer Gnadenpension.

Ldtg. -Z. 358 Bericht des Landesausschusses, betreffend das Gesuch des Maschinisten und des Kalorfierheizers im Landtagsgebäude Franz Kulík und Franz Poncar um Zuerfennung von Dienstalterszulagen.

Ldtg. -Z. 359. Bericht des Landesausschusses, betreffend die Bewilligung einer Landessubvention von 17. 000 K zum Baue von Wirtschaftsgebäuden für die Ackerbauund Flachsbauschule in Trautenau.

Ldtg. -Z. 360. Bericht des Landesaus-. schusses, betreffend die Gesuche der Kanzleiaushilfskräfte um Regelung ihrer Lage.

Ldtg. -Z. 361. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben mit Gesetzentwurf über die Regulierung des Høivicer Baches durch die Wassergenossenschaft in Høivic, Bezirk Laun. (Ldt. -Z. 298, Druck XCVIII. )

Ldtg. -Z. 362. Bericht des Landesausschusses, mit welchem der Gesetzentwurf, betreffend die Regulierung des Záhornicer Baches durch die Wassergenossenschaft Záhornic, Bezirk Königstadtl, vorgelegt wird.

Ldtg. -Z. 363. Bericht des Landesausschusses mit den statistischen Daten über den Stand und die Bewegung der Zwänglinge und Korrigenden der kgl. böhm. Landeszwangsarbeits- und Besserungsanstalten pro 1900, sowie über die Aufführung der im Jahre 1899 Entlassenen.

Ldtg. -Z. 364. Bericht des Landesausschusses, betreffend das Gesuch der Karoline Drahorad, Rechnungsoffizials - Witwe; um Belassung der Gnadengabe für ihre Tochter Marie.

Ldtg. -Z. 365. Bericht des Landesausschusses mit dem in der letzten Landtagssession nicht erledigten Berichte desselben, betreffend die Entwässerung von Grundstücken im Gebiete der Gemeinden Raèan und Libòoves durch die Wassergenossenschaft in Raèan, Bezirk Podìbrad. Ldtg. -Z. 297, Druck XCVII.


Souvisejici odkazy



Pøihlásit/registrovat se do ISP